Angebote zu "Europas" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Lladró: Tischleuchte 'Scientia', Lampe, Skulptur
990,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Diese Lampe aus hochfeinem Porzellan stammt von der Porzellanmanufaktur Lladró, einer seit mehr als 50 Jahren in Familienbesitz befindlichen Manufaktur. 'Die Porzellanstadt' bei Tavernes Blanques nahe Valencia, die es mit seinen Skulpturen zu Weltruf gebracht hat.Die Menschheit auf der Suche nach Wissen und Erkenntnis. Edle Tischleuchte mit einem Schirm aus schwarzem Chintz und ausgefallenem Porzellanfuß, in den auf allen Seiten bahnbrechende Formeln der Physik und der Mathematik eingraviert wurden. Format 30 x 67 x 30 cm (B/H/T). E27 Fassung, max. 100 Watt. Ohne Leuchtmittel. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
HABA Länder Europas, bunt

HABA Länder Europas:Kreuz und quer geht es hier durch 51 Länder Europas. Kein Wunder, dass die Touristen da langsam den Überblick verlieren. Die Spieler helfen ihnen dabei, sich zu orientieren, indem sie erraten, wo sich die Touristen gerade

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
8 Tage - Rette sich. Wer kann? - Staffel 1 BLU-...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Asteroid rast auf die Erde zu. Laut den Berechnungen wird er in 8 Tagen an der französischen Altantikküste einschlagen und weite Teile Europas vollständig vernichten. Ein Versuch der Nasa, den Himmelskörper mit Raketen aus seiner Bahn zu schießen, ist gescheitert - Deutschland liegt in der Todeszone. Physik-Lehrer Uli Steiner (Mark Waschke) und seine Frau Susanne (Christiane Paul), wollen mit ihren Kindern auf dem Landweg nach Russland fliehen. Gleichzeitig versucht Susannes Bruder Herrmann (Fabian Hinrichs) mit Hilfe seiner Regierungskontakte, die Familie samt Vater Egon (Henry Hübchen) und Herrmanns hochschwangerer Freundin Marion (Nora Waldstätten) in die USA zu evakuieren. Klaus Frankenberg (Devid Striesow), der autoritäre Vater von Leonies Freundin Nora, ist auf den Weltuntergang vorbereitet: Er hat sich einen Bunker gebaut. Doch Nora will sich nicht einsperren lassen, lieber feiert sie die letzten Tage ihres Lebens mit Freunden auf einer rauschhaft-exzessiven Endzeit-Party.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Könitz Becher »Wissensbecher Physik 460 ml«

Material , Porzellan, Farbe , bunt,

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
8 Tage - Rette sich. Wer kann? - Staffel 1 BLU-...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Asteroid rast auf die Erde zu. Laut den Berechnungen wird er in 8 Tagen an der französischen Altantikküste einschlagen und weite Teile Europas vollständig vernichten. Ein Versuch der Nasa, den Himmelskörper mit Raketen aus seiner Bahn zu schießen, ist gescheitert - Deutschland liegt in der Todeszone. Physik-Lehrer Uli Steiner (Mark Waschke) und seine Frau Susanne (Christiane Paul), wollen mit ihren Kindern auf dem Landweg nach Russland fliehen. Gleichzeitig versucht Susannes Bruder Herrmann (Fabian Hinrichs) mit Hilfe seiner Regierungskontakte, die Familie samt Vater Egon (Henry Hübchen) und Herrmanns hochschwangerer Freundin Marion (Nora Waldstätten) in die USA zu evakuieren. Klaus Frankenberg (Devid Striesow), der autoritäre Vater von Leonies Freundin Nora, ist auf den Weltuntergang vorbereitet: Er hat sich einen Bunker gebaut. Doch Nora will sich nicht einsperren lassen, lieber feiert sie die letzten Tage ihres Lebens mit Freunden auf einer rauschhaft-exzessiven Endzeit-Party.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Wasserfälle Europas [9...

Sprache: Deutsch Titel: Wasserfaelle Europas A2 quer Titelzusatz: Eine kleine Auswahl europaeischer Wasserfaelle (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: van Hauten Markus Groesse: DIN A2 Gewicht: 890 gr Auflage: 5. Édition 2019 Kalenderjahr: 2020 Seiten:

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Iwaczak, J: Kartenmacher
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Stadt Nürnberg erlebte im 15. und 16. Jahrhundert ein goldenes Zeitalter. Gelehrte, Künstler und Kaufleute zog es in die Stadt, um am kulturellen und geistigen Leben dieses „Mittelpunktes Europas' teilzuhaben. So wurde Nürnberg auch zum neuen Zentrum für Kartographie und Geographie. Der „geistige Entdecker Amerikas', Martin Behaim, fertigte hier den ältesten erhaltenen Globus an. Ptolemäus’ berühmte »Geographia« wurde in neuer Übersetzung aufgelegt, was die Rezeption des Werks in deutschen Landen entscheidend beförderte. Auch Albrecht Dürer erwarb hier seine kartographischen Fähigkeiten. Die Liste der berühmten Namen und richtungsweisenden Projekte lässt sich fortsetzen. Ausserordentlich kenntnisreich erzählt Iwanczak von den Nürnberger Kartenmachern, aber auch von der Verflechtung und gegenseitigen Befruchtung der wissenschaftlichen Disziplinen, etwa: Mathematik, Astronomie und Physik. So entsteht ein facettenreiches Gesamtbild des zeitgenössischen Geisteslebens

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Sehenswürdigkeiten Eur...

Sprache: Deutsch Titel: Sehenswuerdigkeiten Eur A2 quer Titelzusatz: Die schoensten Sehenswuerdigkeiten Europas! (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Rodriguez Photography Clave Groesse: DIN A2 Gewicht: 890 gr Auflage: 7. Édition 2019 Kalenderjahr:

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Kulturgeschichte des 19. Jahrhunderts
105,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Anton Grabner-Haider, Klaus S. Davidowicz und Karl Prenner erschliessen neue Zugänge zum Verständnis der Kultur und Lebenswelt des 19. Jahrhunderts in allen Ländern und Regionen Europas. Sie bieten wichtige Impulse, um auch unsere Gegenwartskultur besser zu verstehen. Ein Schwerpunkt liegt auf den geistigen und philosophischen Ideen, welche diesen Zeitabschnitt in Europa geprägt haben. Denn es waren die kulturellen und die politischen Eliten, welche die Kultur dieser Zeit getragen haben. Grabner-Haider stellt die wirtschaftlichen und sozialen Prozesse, die Dynamik der philosophischen Ideen, die grossen politischen Ideologien des Nationalismus, des Traditionalismus, der Romantik, des Sozialismus, des Antisemitismus, der Rassenlehre, des Imperialismus und des Militarismus vor. Er zeichnet ausführlich die Besonderheiten der protestantischen und der katholischen Lebenswelten, zum Teil auch der russischen und der griechischen Ostkirche nach und skizziert kurz die politischen Prozesse und Dynamiken. Breiter dargelegt werden die Entwicklungen der Naturwissenschaften, vor allem der Physik, der Chemie, der Biologie, der Medizin, aber auch die Erkenntnisse der Astronomie und der Mathematik, die Erfindungen der Technik. Schliesslich gibt Grabner-Haider einen Überblick über das Literaturschaffen in allen Ländern Europas, über die Formen der Malerei, über die Musik, über die Baukunst und die Architektur. Denn in der Kunst spiegeln sich immer konkrete Lebenserfahrungen, aber auch philosophische Ideen. Davidowicz und Prenner legen die jüdische Lebenswelt unddie islamische Kultur übersichtlich und umfassend dar.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Europas Welterbe [9783...

Sprache: Deutsch Titel: Europas Welterbe A2 quer Titelzusatz: Die Vielfalt des europaeischen Welterbes in einem Kalender vom Reisefotograf Peter Schickert. (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Schickert Peter Groesse: DIN A2 Gewicht: 890 gr Auflage: 5.

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wandel des Weltbildes
97,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Literatur 214 Personen-und Sachregister 223 Bildquellen 227 Vorwort Der Sternenhimmel erstaunte und bezauberte den Menschen jahrtausen delang, bis er durch die Verbreitung des künstlichen Lichts (mit der elek trischen Glühlampe ab etwa 1870) immer unscheinbarer wurde. Veränderter Tag/Nacht-Rhythmus der modernen Zivilisation, dieHin tergrundhelligkeit der Städte haben seinen Zauber ausradiert. Doch hat die Weltraumfahrt ab 1957 das Interesse an ihm wieder gehoben - und wird es sicherlich in erheblich stärkerem Masse tun, falls einmal jeder mann zu Reisen ins Weltall starten darf. Es gibt viele Darstellungen der Astronomie, auch einige zu ihrer Ge schichte. Warum also noch eine? Weil es in deutscher Sprache wenig Ver lässliches gibt, das Wissenschaftsgeschichte in Beziehung auf Gegenwart betrachtet und doch gleichberechtigt lässt. In diesem Buch sollen die engen Beziehungen zwischen Astronomie, Physik und Messtechnik deutlich werden. Naturwissenschaften und Tech nik sind vor allem ein Abenteuer Europas und standen immer schon in enger Wechselwirkung mit dessen gesellschaftlicher Entwicklung. Sie formten unsere Gegenwart entscheidend mit. Das deutlich zu machen geht natürlich auf so begrenztem Platz nur für eine engere Thematik, die sich vor allem mit dem astronomisch-physikalischen Problem der Bewe gung der Erde und dessen Bedeutung für die Kulturgeschichte befasst. Im Mittelpunkt stehen die Quellen des Deutschen Museums (Objekte, Mo delle, Experimente, Holzschnitte und Kupferstiche, Bücher), die für die ses Buch ausgewertet wurden, aber jedem Besucher auch zu originalem Kontakt zur Verfügung stehen, wenn er Ausstellungen und Bibliothek besucht.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Eis & Dampf / Setting
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in der Eiszeit! 904 Jahre sind seit Einbruch der Langen Nacht, seit Beginn der Eiszeit, vergangen. Gletscher und Permafrost haben die europäischen Nationen gezeichnet und verändert und die Geschichte umgeschrieben. Die Zeit, die wir als 19. Jahrhundert kennen, ist lebensfeindlich. Doch segensreiche Erfindungen wie Dampfmaschine und Luftschiff ermöglichen nicht nur das Überleben, sondern auch die Industrialisierung unter widrigen Umständen – und neue Erkenntnisse zu Elektrizität und Æronautik sind dabei, das Gesicht der Zivilisation für immer zu verändern. Stürz dich an den Luftschiffrouten, den Lebensadern Europas, als friesischer ?ronaut auf Gleitern in die Wolken oder liefere dir Kaperkämpfe mit den schwer beladenen Schiffen der Lufthanse! Erlebe als visionärer Wissenschaftler eine Welt voller technischer Wunder und Abenteuer! Bestehe als Adliger zwischen Intrigen unter deinesgleichen. Kämpfe als Suffragette oder Gewerkschaftler gegen die Schattenseiten des industriellen Fortschritts! Trotze den Dämonen der Physik! Stell dir die Frage: Wie viel von dir darf Maschine sein, damit du selbst noch ein Mensch bist? Tauche ein in eine Welt voll Eis&Dampf … Das vorliegende Rollenspiel basiert auf dem Roman Die zerbrochene Puppe sowie der Kurzgeschichtenanthologie Eis und Dampf, beides erschienen im Verlag Feder&Schwert, und entstand in Zusammenarbeit mit dem Uhrwerk-Verlag und vielen bekannten Namen der deutschen Rollenspielszene. Der vorliegende Band beschreibt eine Welt im Eis. Er enthält zudem: • Regelanpassungen des Fate Core-Systems für den Sturz in die Eiszeit, wie etwa Regeln für verrückte Wissenschaften (die in einem Steampunk-Setting natürlich nicht fehlen dürfen), künstliche Gliedmassen und Luftschiffkämpfe. • Ein Design, das Eis und Dampf atmet. • Schicke Illustrationen von namhaften Künstlern, von realistisch bis Jugendstil. • Tipps und Tricks für den steampunkinteressierten Spielleiter und Unterstützung für das freie Spiel in Fate. • Sieben Archetypen (sowie ein archetypisches Luftschiff), um direkt losspielen zu können. • Sechs detaillierte Schauplätze mit NSCs, Geheimnissen und Szenariovorschlägen. • Das ausgearbeitete Szenario „Carnevale Macabro“ für einen leichten Einstieg nicht nur in Eis&Dampf, sondern auch in Fate Core. • Eine riesige Fundgrube an weiteren Szenariovorschlägen, die beliebig vom One-Shot bis hin zur epischen Kampagne ausgebaut werden können. Zum Spielen benötigst du ausserdem Fate Core.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Die Kartenmacher
13,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Stadt Nürnberg erlebte im 15. und 16. Jahrhundert ein goldenes Zeitalter. Gelehrte, Künstler und Kaufleute zog es in die Stadt, um am kulturellen und geistigen Leben dieses 'Mittelpunktes Europas' teilzuhaben. So wurde Nürnberg auch zum neuen Zentrum für Kartographie und Geographie. Der 'geistige Entdecker Amerikas', Martin Behaim, fertigte hier den ältesten erhaltenen Globus an. Ptolemäus' berühmte »Geographia« wurde in neuer Übersetzung aufgelegt, was die Rezeption des Werks in deutschen Landen entscheidend beförderte. Auch Albrecht Dürer erwarb hier seine kartographischen Fähigkeiten. Die Liste der berühmten Namen und richtungsweisenden Projekte lässt sich fortsetzen. Ausserordentlich kenntnisreich erzählt Iwanczak von den Nürnberger Kartenmachern, aber auch von der Verflechtung und gegenseitigen Befruchtung der wissenschaftlichen Disziplinen, etwa: Mathematik, Astronomie und Physik. So entsteht ein facettenreiches Gesamtbild des zeitgenössischen Geisteslebens

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Die Prinzipienlehre der Milesier
243,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die ältesten philosophischen Ideen Europas liegen im Dunkel - nicht nur, weil die Werke ihrer Vertreter verloren sind, sondern auch, weil die antike Überlieferung durch die besondere Interpretation dominiert ist, der diese frühesten Konzepte im 4. Jh. v. Chr. durch Aristoteles unterzogen wurden. Diese Interpretation und einen ihrer antiken Rezeptionszweige näher zu beleuchten, ist das Ziel des Buches von Maria Marcinkowska-Rosól. Analysiert und ausführlich erläutert werden 120 Textzeugnisse zu den ,Prinzipienlehren' des Thales, Anaximander und Anaximenes bei Aristoteles (Physik, Über den Himmel, Über Werden und Vergehen, Über die Seele, Metaphysik) und seinen Kommentatoren vom 2. bis zum 14. Jh. (Alexander von Aphrodisias, Themistios, Syrianos, Johannes Philoponos, Simplikios, Asklepios von Tralleis, Michael Psellos, Georgios Pachymeres, Sophonias und - in den lateinischen Übersetzungen des Michael Scotus und Jakob Mantino - Averroes). Die durchgeführten Analysen ergeben ein oft überraschendes Bild der vielfältigen Umdeutungen der milesischen Ideen und deren immer weiter fortschreitender Assimilierung an den konzeptuellen Rahmen des Aristoteles und seiner antiken und mittelalterlichen Kommentatoren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=physik+Europas&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )